Die neuen Karten der lebendigen Traditionen der Schweiz sind ab sofort verfügbar


Das Bundesamt für Kultur präsentiert auf 6 Karten 167 lebendige Traditionen der Schweiz. Gestaltet hat sie der Künstler Albin Christen in einer Serie von spielerisch-originellen Zeichnungen, passend zu jeder Jahreszeit.

Die Sommerkarte Nr. 1 ist in den drei Amtssprachen und in einer Auflage von 157‘000 Exemplaren erhältlich. Zu beziehen ist sie in den grösseren Schweizer Städten (Kulturstätten, Kinos, Theater usw.) und in den meisten Tourismusbüros. Die Karte kann auch per Post bezogen werden. Senden Sie eine E-Mail mit Ihrer Adresse und der gewünschten Anzahl Exemplare an:

Reisen Sie diesen Sommer nicht zu weit weg, entdecken Sie den Reichtum unseres immateriellen Kulturerbes mit der Karte Nr. 1 im Gepäck!

Zurück zur Übersicht 2013