Schwingen


Beschreibung

Schwingen ist eine Schweizer Form des Zweikampfs im Sägemehl, bei der Mannen und neuerdings auch Frauen in die Hose steigen. Das Gegenüber soll durch Schwünge und Beinarbeit zu Boden gezwungen werden. Die Kämpfenden fassen sich an einer kurzen, robusten Überhose mit Ledergurt – die Schwinghose aus Zwilch – und lassen diese bis zum Entscheid nicht los. Wer mit den Schulterblättern oder dem Rücken den Boden berührt, liegt platt und hat verloren. Die «Bösen» nennt man die Besten dieses Fachs. Sie begegnen sich aber mit grosser gegenseitiger Achtung. Ein Kampf wird mit einem Handschlag eingeleitet und beendet. Wer gewinnt, muss dem Unterlegenen das Sägemehl vom Rücken putzen. Im Laufe der Jahre hat das ehemals regellose Kräftemessen der Sennen und Hirten über die Turnerbewegung in städtische Gebiete Einzug gehalten und ist ein beliebter, weit verbreiteter Nationalsport geworden. Die lokalen Alpschwingeten sind über Jahrzehnte zu bedeutenden Grossanlässen angewachsen. Der Eidgenössische Schwingerverband zählte 2010 über 50‘000 Mitglieder. Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2010 in Frauenfeld zog 200‘000 Besucherinnen und Besucher an.

Bildergalerie

  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Matthias Sempach – Roman Emmenegger © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Zwei Kinder am Schwingen © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Kilian Wenger besiegt Jörg Abderhalden © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Diana Fankhauser bearbeitet Corinne Schmid © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Torsten Betschard – Arnold Forrer © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Daniela Felder bearbeitet Turnerin Julia Durrer © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Beat Clopath jubelt über den Kranzgewinn © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Sennin Angela Beyeler verliert © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Martin Grab – Kilian Wenger © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Knonau/ZH, 2007: Turnerin in Weiss ist Yolanda Geissbühler © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Franz Föhn – Matthias Siegenthaler © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Sennin rechts ist Marlies Arnold © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Michael Bless – Matthias Sempach © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Gewinnend Franziska Lacher rechts © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Michael Bless – Willy Graber © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010, Schlussgang: Margrit Kunz, rechts, wird Siegerin © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Hanspeter Pellet – Florian Gnägi © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Sennin rechts ist Schwingerkönigin Brigitte Kunz © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Verbreitung des Schwingens und der Schwingervereine in der Schweiz, 1937-1942 © Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, Basel
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Matthias Sempach – Roman Emmenegger © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Zwei Kinder am Schwingen © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Kilian Wenger besiegt Jörg Abderhalden © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Diana Fankhauser bearbeitet Corinne Schmid © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Torsten Betschard – Arnold Forrer © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Daniela Felder bearbeitet Turnerin Julia Durrer © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Beat Clopath jubelt über den Kranzgewinn © Peter Bruhin/NOSV
  • Eidgenössisches Frauenschwingfest Amden/SG, 2011: Sennin Angela Beyeler verliert © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Martin Grab – Kilian Wenger © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Knonau/ZH, 2007: Turnerin in Weiss ist Yolanda Geissbühler © Raymond Stalder, Binningen/BL, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Franz Föhn – Matthias Siegenthaler © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Sennin rechts ist Marlies Arnold © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Michael Bless – Matthias Sempach © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Gewinnend Franziska Lacher rechts © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Michael Bless – Willy Graber © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010, Schlussgang: Margrit Kunz, rechts, wird Siegerin © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Frauenfeld/TG, 2010: Hanspeter Pellet – Florian Gnägi © Peter Bruhin/NOSV
  • Frauen- und Meitlischwingfest Seewen/SZ, 2010: Sennin rechts ist Schwingerkönigin Brigitte Kunz © Toni Suter, Steinen/SZ, EFSV
  • Verbreitung des Schwingens und der Schwingervereine in der Schweiz, 1937-1942 © Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, Basel

Referenzen und Dossier

Publikationen
  • Hanspeter Bundi: Das Volk der Schwinger. Zürich, 1989

  • Eidgenössischer Frauen-Schwingverband (Ed.): Technisches Regulativ des Eidgenössischen Frauen-Schwingverbandes. Immensee, 2012 (www.frauenschwingen.ch/index.php?option=com_rokdownloads&view=file&task=download&id=633%3Atechnisches-regulativ-2012&Itemid=145)

  • Eidgenössischer Schwinger-Verband (Ed.): Das Schwingen. Lehrbuch. Thun, 1957 (3., neubearbeitete Auflage, 1. Auflage 1912)

  • Eidgenössischer Schwingerverband (Ed.): Technisches Regulativ 2008. Schwyz, 2008 (www.esv.ch//load.php?download=1271075345-Technisches_Regulativ_2008-9_D.pdf)

  • Hans Erpf: Das grosse Schwingerbuch. Bern, 1973

  • Urs Huwyler: Könige, Eidgenossen und andere Böse. Schwingen – ein Volkssport wird trendig. Aarau, 2010

  • Stephan Pörtner (Ed.): Hosenlupf. Eine freche Kulturgeschichte des Schwingens. Zürich, 2010

  • Thomas Renggli: Schwingen. Die Bösen. Ein Schweizer Phänomen. Lenzburg, 2010

Dossier
  • Schwingen

    Ausführliche Beschreibung Letzte Änderung: 07.08.2012
    Grösse: 232 kb
    Typ: PDF